Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Friedhof Père-Lachaise (Cimetière du Père-Lachaise)

16 rue du Repos, 75020 Paris, Frankreich
33 1 55 25 82 10
Details zu Sehenswürdigkeiten aktualisieren
Platz Nr. 35 von 692 Sehenswürdigkeiten in Paris
Jetzt buchen

Art: Friedhöfe, Sehenswürdigkeiten/ Aktivitäten
Aktivitäten: Spazieren gehen
Bewertung schreiben

1.459 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    792
    532
    102
    25
    8
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2014

Wie eine kleine Stadt der Toten wirkt dieser Friedhof. Es ist beeindruckend wie viele Gräber es sind - vor allem sieht jedes Grab anders und einzigartig aus. Es gibt dort wirklich kunstvolle Gruften. Es war sehr faszinierend mal so einen Friedhof gesehen zu haben! Ich hätte mir vorgestellt, dass dort noch ein paar Grünflächen frei sind, allerdings sind die Wege... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz, Österreich
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2013

TIPP: Schaut euch unbedingt ZUERST die Lage der Gräber die ihr besuchen wollt an, also wo genau z.B. das Grab von Edith Piaf ist und marschiert erst dann los! Sucht euch schon im Internet am besten die Lage heraus... + Der Friedhof ist überwältigend groß und man braucht schon etwa 2 Stunden für einen Rundgang. + Die Übersichtskarten gibt es... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bern, Schweiz
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2013

Dieser Friedhof ist wie ein Universum in sich selbst. Wer hierher kommt braucht einen eigenen Ortsplan. Menschen aus der ganzen Welt liegen hier begraben. Der Besuch der einzelnen Gräber, sowie deren Geschichten, würden ausreichen um ein ganzes Jahr hier zu verbringen. Besonders berührend fand ich das Grab (und die Geschichte!) von Heloise und Abelard. Ein schöner, besinnlicher Ort, gut organisiert... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
mulhouse
Top-Bewerter
126 Bewertungen 126 Bewertungen
61 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2013

ein wenig makaber, aber interessant.Friedhof mit Eintrittpreis, Plan der berühmten Leichen,.Manche Gräbe sind sehr besucht . Wie dieses von Jim Morrison, singer der doors,oder die französischen Schriftsteller, und Schauspieler

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mannheim
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2013

Pére-Lachaise ist durch seinen Aufbau und die imposanten Grabmale auf jeden Fall einen Besuch wert. Auch sind dort bekannte Persönlichkeiten wie z.B. Edith Piaf, Maria Callas, Jim Morrison, Oscar Wilde um nur einige zu nennen begraben.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rom
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2013

Auf diesem Friedhof befinden sich die Gräber von vielen berühmten Persönlichkeiten wie zb. Chopin, Jim Morrisson oder Edith Piaf. Der Eintritt ist kostenlos, die Monumentalgräber sind sehr interessant anzusehen und die Atmosphäre ist sehr ruhig

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Freudenstadt, Deutschland
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2013

Ein muß für jeden der Paris mit allen seinen Facetten kennenlernen möchte.Wir sind begeistert was möglich ist und nun enttäuscht über die Deutsche Tristesse. Man sollte seinen Weg gehen und nicht nach den Übersichtsplan,denn man am Eingang kaufen kann. Es gibt viele kleine und große Details zu sehen,vielleicht auch zu fühlen.Einfach Zeit einplanen,dieser Friedhof ist Riesengroß.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Landau, Rheinland-Pfalz, Germany
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2013

Wer den Friedhof noch nicht kennt, sollte ihn sich unbedingt anschauen. Nicht nur Jim Morrison oder Edith Piaf sind hier begraben. Max Ernst, Georges Bizet, Giochino Rossini, Chopin, Oscar Wilde und etliche mehr. Der Friedhof ist herrlich gelegen, die Grabmale teilweise von beeindruckender Architektur, alles alt und durchaus morbid, aber wunderschön. Unbedingt Zeit nehmen für einen Besuch!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Delmenhorst
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2012

Sollte man ca. 1,5 Std. einplanen. Unbedingt einen Plan besorgen, damit man Ziele hat, aber auch ohne ein bestimmtes Ziel ist es sehenswert. Bilder kann man googeln, aber in natura ist es natürlich viel viel besser. Der Plan kostete ca. 2,50 €

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
174 "Hilfreich"-<br>Wertungen 174 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2012

So viele berühmte Persönlichkeiten liegen auf diesem Friedhof, dass man zumindest einmal dort gewesen sein sollte. Nun ist eine Begräbnisstätte sicherlich kein Ort zum Jauchzen, aber derart triste müsste sie auch nicht sein. Allzu viele Gräber sind ungepflegt, was dem Gesamtbild sehr schadet. Der Übersichtsplan am Eingang ist unbrauchbar, da er nicht die genaue Lage der Prominentengräber angibt. Und 2,50... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3

Reisende, die sich Friedhof Père-Lachaise (Cimetière du Père-Lachaise) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Friedhof Père-Lachaise (Cimetière du Père-Lachaise)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Friedhof Père-Lachaise (Cimetière du Père-Lachaise) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten