Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Steall Waterfall

Upper Glen Nevis Car Park, Fort William, Schottland
Diesen Eintrag verbessern
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Wasserfälle
103 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

334 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    260
    65
    5
    2
    2
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Steyregg
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2014

Dank Singleroadtrack leicht zu erreichende Wanderung mit eindrucksvollen Steinmaserungen in wunderbarer Landschaft.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Koblenz, Deutschland
Top-Bewerter
84 Bewertungen 84 Bewertungen
68 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2014

Wenn man nicht bis ganz zum Wasserfall mit dem Auto fährt, sondern den PKW an den Lower Falls parkt, kann man eine traumhafte Wanderung bis dahin machen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Eisingen, Deutschland
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2014

Man fährt am Glen Nevis Visitor Centre vorbei, bis die Straße nach einer Linkskurve über eine Brücke zu einer "Single-Track-Road" wird. Eine durchaus spannende Sache, die mit einer langsamen und vorsichtigen Fahrweise angegangen werden sollte. Die Straße endet an einem kostenfreien Parkplatz. Achtung: Sprüht Euch schon vorher mit Mückenmittel ein. Am besten mit etwas wirksameren als Autan, Ansonsten werdet Ihr... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Berlin
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2013

Fahrt mit dem Auto bis zum Ende der Straße, bis es gar nicht mehr geht, dann geht es über einen steinigen Weg durch wilde Landschaft für ungefähr 30-45 Minuten bis zur großen Lichtung mit Wasserfall. Es lohnt sich unbedingt, eine ganz tolle Wanderung!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013

Der Weg zum Steall Fall ist ziemlich abenteuerlich, teilweise geht es über Felsen dicht am Abhang den Berg hinauf bis man plötzlich in einem Tal mit dem Wasserfall herauskommt. Der Anblick ist die "Mühe" wert. Ganz mutige können über ein Stahlseil balancieren um bis an den Wasserfall zu gelangen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Essen, Deutschland
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2013

Für Schottlandreisende steht Fort Wiliam oft auf dem Programm. Besonders für Wanderfreunde und hier besonders natürlich die WHW-Wanderer, die hier ihr Ziel haben. Kurz vor diesem Ziel führt die letzte Etappe einen Teil durch das Glen Nevis. Und das ist mindesten einen Abstecher wert. Denn das Tal an sich ist schon wunderschön und erfüllt schon fast alle Klischees Schottlands. Am... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Darmstadt
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2012

Bei schönem Wetter ist eine Wanderung zum Steall Fall wirklich ein Traum

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Remchingen, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2012

Wenn man in Ft. William weilt oder daran vorbeifährt sollte man sich den relativen kurzen ( aber unserer Meinung nach für ältere Leute oder kleine Kinder nicht ganz ungefährlichen) Weg zu den Wässerfällen unbedingt antun. Der Weg ist ziemlich steinig und rechts des Weges, an dem es keine Geländer oder sonstige Absturzsicherung gibt, geht es stellenweise schon ein paar Meter... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Steall Waterfall angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Steall Waterfall? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Steall Waterfall besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten