Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Speyside Cooperage

Dufftown Road | Craigellachie, Schottland
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 3 von 50 Aktivitäten in Aberdeenshire
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Fabriktouren
26 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

85 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    63
    20
    1
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Top-Bewerter
292 Bewertungen 292 Bewertungen
104 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
89 "Hilfreich"-<br>Wertungen 89 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2014

Die Führung wurde von einem ehemaligen Akordarbeiter gemacht. Wir hatten Glück und waren alleine und somit war die Privatführung top. Für Whiskykenner eine gute "Zusatzbildung" was die verschiedenen Fässer anbelangt und wie repariert wird. Dass ich das kleine Fass zusammen brachte hat mich noch mehr gefreut.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Gill M, Manager von Speyside Cooperage, hat diese Bewertung kommentiert

Dear Moe Danke fur das rezension. Ich bin zufrieden du es interesent findet. Wir hoffen sie wieder zu sehen. Gill Mehr

Wien, Österreich
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2012

mir war klar, dass man Whisky in Fässern lagert, aber dass die Herstellung und Reperatur der Fässer so aufwendig und ein solches Handwerk ist, war mir nicht bewußt! Bei der Speyside Cooperage erfährt man alles wissenswerte über die Fässerherstellung und -reparatur (Ausstellung, Film und Beobachtung der Arbeiter durch die Besucherzone).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bamberg, Deutschland
Top-Bewerter
73 Bewertungen 73 Bewertungen
59 "Hilfreich"-<br>Wertungen 59 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2012

Dass Whisky in Fässern gelagert wird, war mir hinlänglich bekannt. Welch Wissenschaft aber in der Herstellung neuer Fässer und - noch wichtiger! - in der Reparatur der aufgekauften Bourbon, Sherry- und Portfässer steckt, das wusste ich bis dato noch nicht. Wer sich für Whisky und Destillerien interessiert, sollte unbedingt die Küferei besichtigen. Sehr instruktiv die Wandtafeln mit historischen Bildern und... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Leipzig, Deutschland
Top-Bewerter
155 Bewertungen 155 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2012

Nach all den Distillerien etwas Abwechslung. Hier wird gezeigt, wie Whisky-Fässer hergestellt werden. Ich fand es interessant. Von einem Glasgang kann man direkt in die Produktion gucken, welche aktiv ist. Die Sehenswürdigkeit hat am Wochenende deshalb wohl auch nicht offen. Die Speyside Cooperage ist gut ausgeschildert und es gibt einen großen Parkplatz und auch ein Cafe.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
BRD
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2011

Nach der Glen Fiddich Tour waren wir noch in der Küferei. Die Ausstellung war recht interessante, aber übersichtlich. Spannender war da schon den Küfern bei der Arbeit zuzusehen und selbst mal sein Glück an einem kleinen Fass zu probieren. Preislich lag die Besichtigung mit ca. 3 GBP im guten Rahmen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Telfs, Tirol
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2011

Der Eitnritt beträgt 3,30 Pfund pro Person. Man erfährt wie die Fässer gebaut werden und woher das Holz stammt. Am Anfang gibt es einen sehr interessanten Film. Weiter geht es dann mit der Geschichte des "Fässermachens". Am Schluss kann man den Coopern bei der Arbei über die Schulter schauen. Das finde ich richtig interesssant und man bekommt einen guten Eindruck... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Speyside Cooperage angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Speyside Cooperage? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Speyside Cooperage besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten