Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Bell Centre

Stadtviertel: Ville-Marie
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 1260 rue de la Gauchetiere Ouest GOO, Montreal, Quebec, Kanada (ehemals Molson Centre)
Telefonnummer: 1-514 932 2582
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 421 lesen
Besucherwertung
  • 212
    Ausgezeichnet
  • 127
    Sehr gut
  • 62
    Befriedigend
  • 14
    Mangelhaft
  • 6
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Eishockeyfans kommen voll auf Ihre Kosten

Im Rahmen einer dienstlichen Veranstaltung hatten wir die Möglichkeit kostenfrei das Bell-Centre kennenzulernen. Es ist ein kleines Eishockey-Museum mit vielen interessanten ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 8. Oktober 2014
Pete_Mitchell_1980
,
München, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

421 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2014

Im Rahmen einer dienstlichen Veranstaltung hatten wir die Möglichkeit kostenfrei das Bell-Centre kennenzulernen. Es ist ein kleines Eishockey-Museum mit vielen interessanten Austellungsstücken, die bis in den Anfang der Eishockeygeschichte in Kanada gehen. Es wird sehr beeindruckend gezeigt, wie Eishockey zum Volkssport in Kanada wurde. Wer sich für Eishockey begeistern, solllte sich einen Besuch unter gar keinen Umständen entgehen lassen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Montreal, Kanada
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2013

wir wollten schweizerbesuch das centre bell zeigen,aber für das nur reinzuschauen sollten wir bezahlen und auch das kleine museum zusammen 17 $

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Trier, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2010

Wenn man die Möglichkeit bekommt, sich ein Eishockeyspiel anzusehen, dann sollte man unbedingt zuschlagen. Wir haben ein Spiel der Montreal Canadians geschaut und wurden von der Stimmung fast erschlagen. Obwohl wir nahezu ganz oben saßen, konnten wir gut sehen und ließen uns mitreissen. Die Tickets bekamen wir vorm Spiel ganz normal an der Kasse zu kaufen, ob das Glück war... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Germany
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2010

Kann ich jedem Eishockey Fan nur wärmstens empfehlen. Auch wenn jeder Einheimische sagt, dass alle Spiele der Hubs ausverkauft seien, dann stimmt das nicht immer. Ich hab im November 2010 noch eine offizielle Karte gegen die Vancouver Canucks ergattert. Zum regulären Preis, ca. 20 Minuten vor Spielbeginn. Also nicht von den Schwarzmarkthändlern übers Ohr hauen lassen....

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Top-Bewerter
185 Bewertungen 185 Bewertungen
54 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
71 "Hilfreich"-<br>Wertungen 71 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2010

Man kann sich das Bell Center zwar tagsüber anschauen, empfehlenswerter ist jedoch der Besuch einer Veranstaltung, wenn rund 20000 Personen in den Zuschauerrängen für eine aufregende Athmosphäre sorgen. Persönlich bevorzuge ich Eishockeyspiele, ein guter Tipp relativ günstig an Karten zu kommen, ist über den Handel vor dem Stadion am Veranstaltungstag - hierbei möglichst knapp vor Spielbeginn aufkreuzen, wenn die Preise... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Bell Centre angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Bell Centre? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Bell Centre sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bell Centre.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?