Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Fort George

Anschrift: St. George's, Grenada
Diesen Eintrag verbessern
64 %
Art: Historische Stätten, Kultur
Aktivitäten: Spazieren gehen
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Historische Stätten, Kultur
Aktivitäten: Spazieren gehen
Bewertung schreiben

176 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    48
    65
    44
    16
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Dürkheim, Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2014

.... nicht mehr, nicht weniger... Schade, dass im alten Fort offenbar keine (Eintritts-) Gelder investiert werden, um das Anwesen in Schuss zu halten. Das Fort wirkt wie eine verwahrloste Festung, in der hier und da Menschen in improvisierten Behausungen leben, inklusive Basketballplatz und Sportstudio. Gerne hätte ich mehr Eintritt bezahlt, wenn damit das Fort in Schuß gehalten werden würde und... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Switzerland
Top-Bewerter
124 Bewertungen 124 Bewertungen
84 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2014

Der Titel sagt es eigentlich schon. Die Aussicht auf St. Georges ist vom Fort wirklich super. Von der Anlage selbst ist leider nicht wirklich viel zu sehen. Bei uns hausten hier Einheimische in selbstgebastelten Häusern und im Innenhof steht ein Basketball Feld und ein Gym. Der Eintrittspreis von 2 USD kann man sich sparen, wenn man das Fort von der... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Siegendorf
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2014

Gibt nicht wirklich viel her, ausser wenn man Glück hat und die Fernsicht gut ist, dann hat man eine gute Übersicht über St. George und der gegenüberliegenden Grand Anse.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Freudenstadt, Deutschland
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2013

Ein großes Stück Geschichte Grenadas ist mit Fort George verbunden.Zum einen als Kolonialfestung in Französischer und Britischer Hand und zum anderen an die Ermordung Maurice Bischop.Und jetzt auch noch an den Hurrican Ivan 2004. Das heutige Heatquarter der Polizei,dort werden den zukünftigen Polizeianwärtern sogar die Schuhe geputzt.Von einem eigens angestellten Schuhputzer.Wenig Eintritt,viel Ausblick und noch viel mehr Geschichte,dieser herrlichen Insel.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
St. George's, Grenada
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2012

Das Fort George ist eine ehemalige Befestigungsanlage, die über der Hauptstadt von Grenada thront. Während der Revolution von 1983 kam es hier auch zu einer Schießerei, bei der u.a der in Grenada legendäre Maurice Bishop getötet wurde. Der entsprechende Innenhof ist heute zu besichtigen. Ansonsten besticht das Fort George vor allem durch seine Aussicht. Zum einen hat man den vielleicht... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
süddeutschland
Top-Bewerter
171 Bewertungen 171 Bewertungen
72 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
140 "Hilfreich"-<br>Wertungen 140 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2011

Ein steiler Weg führt hinauf zu Fort George. Der Eintritt kostet 2 US-Dollar. Am Eingang bietet sich ein Führer an, die Gemäuer kann man jedoch gut alleine anschauen. Von oben bietet sich ein guter Ausblick auf die malerische Hafenstadt St. George mit der Carenage und auf der anderen Seite auf die Kreuzfahrtschiffe am Pier.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Fort George angesehen haben, interessierten sich auch für:

St. George's, Saint George Parish
St. George's, Saint George Parish
 
St. George's, Saint George Parish
St. George's, Saint George Parish
 

Sie waren bereits im Fort George? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Fort George.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?