Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mosaic Canyon

Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Route 190, Death Valley Nationalpark, CA

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 175 lesen
Besucherwertung
  • 104
    Ausgezeichnet
  • 62
    Sehr gut
  • 8
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Wunderschöner Canyon

Der Mosaik Canyon war für mich ein Highlight im Death Valley Nationalpark. Farben und Formen sind einfach atemberaubend schön. Wir waren am späten Nachmittag dort, dadurch war ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 4. November 2014
Julia P
,
Kulmbach, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

175 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kulmbach, Deutschland
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2014

Der Mosaik Canyon war für mich ein Highlight im Death Valley Nationalpark. Farben und Formen sind einfach atemberaubend schön. Wir waren am späten Nachmittag dort, dadurch war auch fast überall Schatten und es war nicht allzu anstrengend den Canyon zu durchwandern.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Koeln
Top-Bewerter
101 Bewertungen 101 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
78 "Hilfreich"-<br>Wertungen 78 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2012

Der Mosaic Canyon liegt im nordwestlichsten Gebirgsteil des Tales, kurz hinter (westlich) Stovepipe Wells. Er ist nach seinen gemusterten Wänden benannt; die Ablagerungen aus unterschiedlichen Gesteinsformationen bilden hierbei variationsreiche Muster. Das vorherrschende Gesteinsvorkommen ist der Dolomit, eine Kalksteinart, die sich in einem warmen Flachmeer bildete, das die Gegend des Death Valley vor 750 Millionen Jahren bedeckt hatte. Wir haben das... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3

Reisende, die sich Mosaic Canyon angesehen haben, interessierten sich auch für:

Death Valley Nationalpark, Kalifornien
Death Valley Nationalpark, Kalifornien
 
Death Valley Junction, Death Valley Nationalpark
Death Valley Nationalpark, Kalifornien
 

Sie waren bereits im Mosaic Canyon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mosaic Canyon.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?