Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Maroparque isla de La Palma

La cuesta, 28, 38710 Brena Alta, La Palma, Spanien
0034 922 417 782
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
57 %
Details zur Sehenswürdigkeit
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11:00 - 18:00
Sa - So 11:00 - 19:00

Hotels in der Nähe von Maroparque isla de La Palma

Bewertung schreiben

28 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    11
    5
    7
    4
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Singen, Deutschland
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2014

abseits und ausserhalb des Main-Stream-Tourismus, Anfangs ein kleiner Schock, denn äusserlich nicht direkt als Zoo zu erkennen, 11 Euro Eintritt. Aber das Gelände, die Idee und auch die Aufmachung sind genial. Pfade mit Palmen stimmen Karibik Flair an, Pflanzen und Tiere sind meist beschildert, aber: bis auf die pflanzen ist renovier-Bedarf. Da die Anlage eben nicht im direkten touristengebiet liegt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Münster, Deutschland
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2014

Mit Zoo oder botanischem Garten hat es wenig zu tun. Käfige, Käfige und verhaltensgestörte Tiere. Die glücklichsten schienen die Eidechsen zu sein. Es fehlen die Worte wie deprimierend es war und dazu noch 11,00€ pro Person Eintritt! N i c h t empfehlenswert

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Münchenbernsdorf, Deutschland
1 Bewertung
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Februar 2014

WIR HABEN MIT KINDERN GEWESEN, wurde eine schöne Erfahrung, genießen alle.Wieder und empfehlen.RESTAURANT sehr gut und günstig

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 21
Tübingen, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Februar 2014

Die Idee eines kleinen Zoos am Hang ist pfiffig, er hat uns vor 10 Jahren auch gut gefallen. Aktuell zeigt er viele renovierungsbedürftige Stellen und einige Tiere haben definitv zu wenig Platz, einige z.B. Papageien sind ohne Partner und hocken nur depressiv auf ihrer Stange. Lieber weniger Tiere, mehr Platz und Gitter frisch streichen, dann ist das wieder einen Ausflug... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2013 über Mobile-Apps

Wer deutsche Zoos kennt, wird hier entsetzt sein. Die Laage ist zwar schön, aber bis auf die letzte große Volaire ist das in Punkto Tierhaltung ein absolutes ungenügend. Unser jüngster war so entsetzt, wie hier die Tiere gehalten werden. Passt ganz und gar nicht auf die Insel und ist in keiner Art und Weise zu empfehlen. Schade, große Chance verpasst.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Kanarische Inseln, Spanien
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. Februar 2013

Der Garten an sich ist schön angelegt und wie Wegeführung auch. Leider werden die Tiere nicht Artgerecht gehalten und leben in armseligen Verhältnissen. Ich würde nur hingehen, damit von meinem Eintritt neues Futter bezahlt werden kann.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Fulda, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2013

Die armen Tiere! Die Wasserbehälter sind schmutzig, die Käfige ungepflegt, viele Käfige sind leer, die meisten Tiere machen einen apathischen und depressiven Eindruck. Dieser Zoo leidet definitiv unter Mangel an Geld, Personal und Knowhow. Dass die Anlage an einem sehr steilen Abhang eher senk- als waagerecht und damit ziemlich spektakulär angelegt ist, kann darüber nicht hinwegtrösten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Maroparque isla de La Palma angesehen haben, interessierten sich auch für:

San Andres y Sauces, La Palma
Santa Cruz de la Palma, La Palma
 
Brena Baja, La Palma
La Palma, Kanarische Inseln
 

Sie waren bereits im Maroparque isla de La Palma? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Maroparque isla de La Palma.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?