Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Red Beach

Akrotiri , Griechenland
Diesen Eintrag verbessern
Art: Strände
381 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

880 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    217
    266
    262
    91
    44
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2014

Sehr netter Strand - war aber auch im Juni schon sehr überlaufen. Vom Parkplatz weg muss man ein kleines Stück bergauf und dann weider bergab gehen. Ist aber nicht so schlimm. Aber wie schon erwähnt - "Geheimtipp" ist der Strand ganz und gar nicht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2014

Wer einen einsamen und ruhigen Strand sucht, ist hier falsch. Zumindest in der Hochsaison (bei uns im August) leider total überlaufen. Das Strandpanorama mit den roten Klippen ist aber sehr eindrucksvoll. Den Anmarsch fand ich nicht so wild, in FlipFlops und ähnlichem aber natürlich nicht so toll. Badeschuhe sind generell bei vielen Stränden empfehlenswert, allerdings kamen wir am Red Beach... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2014

Zumindest in der Vorsaison (Mai) ist die zugegeben chillige Strandbad nicht in der Lage auch nur 1e speise zuzubereiten. Bier ist sehr teuer...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Niederösterreich
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2014

Kleiner Fußmarsch bis zum Strand. Leider ab Mittag extrem überlaufen. Wir haben den Strand mit einer Katamaran Tour erlebt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Salzburg, Österreich
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2014

Sehr touristisch und überlaufen, im Meer kann man nur mit den Badeschuhen reingehen, zu steinig und starker Wind, sodass das Handtuch mit einem schweren Stein befestigt werden muss....

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Salzburg, Österreich
Top-Bewerter
66 Bewertungen 66 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2014

Strand ist nicht wirklich schön, sehr windig, unglaublich viele Touristen. Ist kein muss, viel empfehlenswerter: eros beach!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Meerbusch, Deutschland
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2014

Weniger ein Strand, als eine Sehenswürdigkeit. Hier werden Busse der Kreuzfahrtschiffe angekarrt, um Fotos zu ermöglichen. Wer Strand mag, sollte auf die Ostseite der Insel fahren.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Aachen, Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. Februar 2014

Misfallen hat uns: der kostenpflichtige Parkplatz, die Maiskolben-Reste-Haufen auf dem Weg zum stand, die mangelnde Sicherung. Der Strand ist total überlaufen. Es war interssant ihn zu sehen, aber nicht wieder.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2013

Um an den Strand zu gelangen braucht es etwas Abenteuerlust. Der Zugang ist sehr beschwerlich und auch kaum gesichert. Der Weg ins Wasser ist etwas beschwerlich und ohne passendes Schuhwerk mit schmerzenden Füssen zu ertragen. Doch im Wasser angekommen ist es traumhaft.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2013

Das Wasser am RedBeach ist traumhaft, jedoch um dort hinzugelangen, muss man an Warnschildern ( Betreten auf eigene Gefahr ) vorbei gehen und über einen kleinen Pfad an den Felsen Richtung RedBeach laufen. Das ganze geht sicherer via Boot von einem anderen Punkt aus. Dieser Strand ist an sich nicht sehr groß, von der Felswand bis zum Wasser sind es... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Red Beach angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Red Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Red Beach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten