Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Akrotiri Archaeological Site

Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Akrotiri  84700, Griechenland
Telefonnummer: GPS N36.35 E25.40
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 1.413 lesen
Besucherwertung
  • 714
    Ausgezeichnet
  • 457
    Sehr gut
  • 172
    Befriedigend
  • 42
    Mangelhaft
  • 28
    Ungenügend
Kykladen Kultur

Das Problem der Ausgrabungsstätte ist, dass es vor Ort in Akrotiri keine Bücher über die Ausgrabung gibt. Empfehlenswert ist das Buch von Nanno Marinatos über die Kunst und die ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 25. Mai 2015
Joachim M
,
Wachtberg, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.413 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Bewertungen in Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wachtberg, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Mai 2015 NEU

Das Problem der Ausgrabungsstätte ist, dass es vor Ort in Akrotiri keine Bücher über die Ausgrabung gibt. Empfehlenswert ist das Buch von Nanno Marinatos über die Kunst und die Religion in Thera, dass es an jedem zweiten Kiosk auch in Deutsch gibt. Nach einem Besuch im Ausgrabungsgelände ist unbedingt ein Besuch im Prähistorischen Museum in Thira/Fira empfohlen, denn hier sind... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Aachen
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2014

Ein ganzes Dorf ausgegraben, überdacht und sehr gut dargestellt! Ein Muss für jeden Santorinbesucher

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Leimen, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2014

Sowohl für das Museum in Fira, in dem ein Großteil der Funde von Akrotiri ausgestellt sind, als auch für die teilweise ausgegrabene 3600 Jahre alte Stadt empfiehlt sich ein Tour-Guide oder die Lektüre eines Buches über die bahnbrechende Entdeckung. Viel älter als Pompei verschwand auch diese kultivierte Stadt unter einer Decke von Asche und Bimsstein, so dass der Nachwelt ein... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Weil Im Schönbuch, Deutschland
Top-Bewerter
81 Bewertungen 81 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2014

Unheimlich aufwendig und sicherlich auch interessant, aber leider fehlen die schönen Stücke wie Fresken und Gegenstände des täglichen Lebens. Damit würde die Ausgrabung deutlich lebendiger und authentischer. Auch die Beschilderung lässt zu wünschen übrig. Ein Flyer könnte auch ganz interessant sein, aber leider Fehlanzeige.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Himberg, Österreich
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2014

Sollte auf keiner Erkundungstour mit einem Leih-PKW auf Santorin fehlen! Eine sehr große Ausgrabungsstätte, wo nicht nur (wie bei vielen anderen Ausgrabungen) nur ein halber Meter Mauern übrig sind, es sind wirklich noch die Häuser einer Stadt erkennbar. Die Ausgrabung ist überdacht, somit auch bei Hitze angenehm anzusehen. Auch ohne Führung interessant, mit Führung erhält man natürlich weit mehr Infos.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2014

Ausgrabungen, die von einer großen Halle (zum Schutz der Ausgrabungen) überdacht sind. Alles sehr beeindruckend, wenn man bedenkt, wie alt die Funde sind. Die Teilnahme an einer Führung wäre empfehlenswert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Niederösterreich
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2014

Wenn man Zeit hat sollte man sich die Ausgrabung ansehen. Unbedingt mit einem Führer der einem was darüber erzählt und in Verbindung mit dem Museum in Fira.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Cologne
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2014

Ein Muss fur Interessierte! Begehbare Archäologie gut aufbereitet. Unbedingt mit einem Besuch im Prähistorischen Museum in Fira verbinden!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Lingen
Top-Bewerter
81 Bewertungen 81 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2014

Die Halle ist von den Ausmassen gewaltig. Leider sehen eine Gemäuer so aus als wollten sie gleich zusammenbrechen. Etwas mehr Liebe zum Detail hatte nicht gefehlt. Man hat den Eindruck erst die Halle bauen und dann in Ruhe die Ausgrabung fortführen. Trotzdem sollte man sich die Zeit nehmen, es vermittelt einem auch so genügend Eindrücke über die Zeit von vor... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Linz, Österreich
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2014

Die vorzeitliche Ortschaft Akrotiri wurde überdacht um sie vor Schäden durch WInd und Wetter zu schützen. Geführt von einem Guide haben wir uns die Anlage angesehen. Wenn auch das Alter der Anlage beeindruckend ist, ist die Ausgrabung in einer gewissen Distanz geblieben. Der Grund dafür war wohl die Gestaltung der Anlage mit klar abgetrennten Besucherwegen, die manchmals etwas lieblosen Maßnahmen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Akrotiri Archaeological Site angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Akrotiri Archaeological Site? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Akrotiri Archaeological Site sowie von anderen Besuchern.
6 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Akrotiri Archaeological Site.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?