Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museo dell'Olio d'Oliva

Nr. 1 von 2 Aktivitäten in Cisano
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Via Peschiera, 54, 37011 Cisano, Bardolino, Italien
Telefonnummer: +39 045 6229047
Webseite
Heute
9:00 - 12:30
14:30 - 19:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 9:00 - 12:30
Mo - Sa 14:30 - 19:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 87 lesen
Besucherwertung
  • 40
    Ausgezeichnet
  • 37
    Sehr gut
  • 7
    Befriedigend
  • 2
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Interessanter, lohnender Besuch

Direkt an der Uferstrasse gelegenes Gebäude (vorsicht, nur wenige Parkplätze direkt am Haus!). Sehr interssantes Museum welches die Produktion des Olivenöls in alter und moderner ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 5. Oktober 2014
Hans-U R
,
Köln
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

87 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2014

Direkt an der Uferstrasse gelegenes Gebäude (vorsicht, nur wenige Parkplätze direkt am Haus!). Sehr interssantes Museum welches die Produktion des Olivenöls in alter und moderner Form nahebringt. Hierzu viele Exponate und ein sehr lehrreicher Film (auch in Deutsch). Der Museumseintritt ist kostenlos. Nach dem Rundgang kann man in dem Museumsshop Öl, Aceito und andere Kleinigkeiten aus Olivenholz kaufen bzw. verkosten.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Mutterstadt, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2014

Sehr interessant, Eintritt umsonst, Öl kann man woanders auch günstiger kaufen, aber die Produkte aus Olivenholz haben ein gutes Preis Leistungs verhältnis

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zwickau, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2014

Bei unserer Runde um den Gardasee haben wir so einige schöne Dinge entdeckt... ganz besonders hervorzuheben ist das Olivenölmuseum in Bardolino. Unscheinbar wirkt es im ersten Moment, aber ein Besuch lohnt sich! Das Museum als solches ist sehr ansprechend gestaltet... in einem selbst erstellten Video erfährt man alles Wissenswerte über die Olivenölherstellung, die weiteren mit Liebe gestalteten Ausstellungsstücke veranschaulichen das... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Oberdorf, Schweiz
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2014

Die Geschichte und die Herstellung des Olivenöls hat uns beeindruckt. Klein aber fein die alten noch erhaltenen Geräte. Die Videos geben viel über die Geschichte und Herstellung des Olivenöls Preis. Es ist sehr viel Geschäftssinn dahinter. Man will verkaufen. Der Eintritt aber ist gratis. Die Öffnungszeiten sind italienisch. Um 12.30 h wird geschlossen und dann ab in die Pause/Siesta. Wird... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Remes
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2014

Kleines Museum mit allen Infos rund um das Olivenöl. Und natürlich kann man es hier auch kaufen. Wir konnten probieren und haben eine sehr gute Beratung bekommen. Der Laden ist klasse: Olivenholz, Olivenkosmetik, Wein und sehr guter Essig. Wenig Parkplätze.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ingolstadt
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2014

Alles prima mehrsprachig erklärt und kostenfrei. Man kann aber auch nur gut einkaufen und eine kleine Verkostung machen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Nürnberg, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Dezember 2013

Auch wenn der Parkplatz sehr klein und eng ist, dann ist ein Besuch des Museo wirklich empfehlenswert. Mit Liebe wurde hier in wenigen Einheiten alles rund um die Olivenproduktion und dem späteren Öl erklärt. Ein kurzer Film in verschiedenen Fremdsprachen erläutert Einzelheiten. Am Ende läd das Ladengeschäft zum Probieren und Shopping ein! Uns hat es Spaß gemacht und wir können... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Schweinfurt
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2013

Besonders hat uns die Filmerzählung über die Arbeiten und Herstellung vom Oliven Öl gefallen. Die Ausstellung der alten Geräte und Maschinen waren sehr interessant. In dem kleinen Verkaufsraum konnten wir genügend Artikel kaufen. Leider sind die Parkplätze vor dem Museum beschränkt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Riehen, Schweiz
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2013

Die drei grossen Ausstellungsräume rund um den Oliven-Anbau auf der Welt, die Ernte, die Verarbeitung sowie Verwendung mit seinen beiden Videofilmen sind sehr aufschlussreich und interessant. Die Führung in Deutsch war sehr gut und fand ihren Abschluss mit einer Verkostigung verschiedener Oele und Produkten in Salzlakeoder Olivenoel mit dazupassendem Rotwein. Der Abschluss im Verkaufsladen ist menschlich und es ist kein... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Vienna, Wien, Austria
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2013

Wer Olivenöl liebt muß in dieses Museum. Riesengroße Auswahl an Ölen und anderen Sachen wie Kosmetikartikel und Küchenwerkzeug aus Olivenholz. Ein Muß für Olivenöl-Liebhaber.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Museo dell'Olio d'Oliva angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Bardolino, Province of Verona
 

Sie waren bereits im Museo dell'Olio d'Oliva? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo dell'Olio d'Oliva.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?