Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Miyajima

Miyajima-cho, Hatsukaichi, Hiroshima Prefecture 739-0500, Japan
+81 829-44-2011
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
97 %
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Religiöse Stätten, Inseln, Touristen-Information/ Besucherzentren, Malerische/ historische Wanderwege, Sehenswürdigkeiten/ Aktivitäten, Kultur
Details zur Sehenswürdigkeit

Hotels in der Nähe von Miyajima

Bewertung schreiben

1.046 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    729
    282
    31
    3
    1
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Heilbronn
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2014

Wenn man mit der Fähre übersetzt, sieht man das Torii schon, obwohl voll, ist es beeindruckend, ebenso wie der Schreinkomplex, der dazu gehört. Unbedingt auch ansehen: der Tibet- orientierte buddhistische Tempel auf dem Berg (Fußweg) , dann übernachten im Ryokan, ganz klassisch, interessant auch die anlage bei Ebbe, dann kann man zu Fuß zum Torii gehen. Ärgerlich: der Sektenpalast genau... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Flensburg
Top-Bewerter
94 Bewertungen 94 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2013

Ein klassisches Tagesausflugsziel von Hiroshima aus. Nur wenige übernachten auf der Insel. Demzufolge sind die Auswahlmöglichkeiten für´s Abendessen in Restaurants (zu) sehr eingeschränkt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wiesbaden, Hessen, Germany
Top-Bewerter
134 Bewertungen 134 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
68 "Hilfreich"-<br>Wertungen 68 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2013

Ein Höhepunkt jeder Japan-Reise. Die Insel liegt in einer der landschaftlich schönsten Regionen Japans, ist selber wunderschön, völlig "verkehrsberuhigt" und verfügt über Tempelanlagen, die eine Reise lohnen - nicht nur, aber auch wegen des Torii, des weltberühmten roten Tempeltores im Meer und des dazu gehörigen Schreins am Strand. Aber auch der riesige Tempel am Berghang und die strahlend rote Pagode... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Bad Oeyhausen, Nordrhein-Westfalen, Germany
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2012

Wenn man Hiroshima besucht, sollte man sich auch auf jeden Fall die Insel Miyajima ansehen. Mit dem Zug nach Miyajima.guchi und von da auf die Fähre(ist im Japan Rail Pass mit drin). Auf der Insel dann zahme Hirsche (darf man nicht streicheln, obwohl man problemlos könnte). Dann mit der Seilbahn ganz hoch auf den den Mount Misen. Hier oben gibt... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zurich
Top-Bewerter
146 Bewertungen 146 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
87 "Hilfreich"-<br>Wertungen 87 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Mai 2012

wenn man Hiroshima besucht und noch etwas Zeit erübrigen kann, ist ein Ausflug auf die Insel Miyajima sehr empfehlenswert. Die Zugfahrt mit JR dauert etwa eine halbe Stunde, danach fährt man noch etwa 10 min mit der Fähre. Die Reise allein ist schon schön. Und auch wenn man grad bei Ebbe eintrifft und der Tempel und das Tori im Schlamm... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ulan Bator, Mongolei
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2012

Besucht man Hiroshima länger als einen halben Tag, sollte man sich einen Ausflug auf die nahegelegene Insel mit dem roten Tor nicht entgehen lassen. Vor allem für JR Pass-Besitzer praktisch, gibt es eine JR Zugverbindung bis Miyajima-guchi und von dort aus eine JR Fähre die einen in 10min auf die Insel fährt. Von Hiroshima Hauptbahnhof aus sollte man etwa 45min... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Basel, Schweiz
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2012

Die Insel liegt ca. 1h von Hiroshima weg. Man kann falls man den JR Pass hat bis zur Insel kostenfrei fahren da der Zug und dann auch die Fährgesellschaft zu JR gehören. Am Anfang hat es ein Dorf mit vielen Läden und Essensständen. Hier unbedingt das Soft Ice mit Süsskartoffel versuchen. Lecker:-) Man läuft dann zu DEM roten Schrein wo... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Lublin, Polen
Top-Bewerter
164 Bewertungen 164 Bewertungen
73 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
61 "Hilfreich"-<br>Wertungen 61 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2011

Miyajima ist eine Insel im Süden Japans, in der Nähe von Hiroshima. Sie ist eines der Top-Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Hiroshima. Die Insel ist komplett voll mit Touristen. Das Wahrzeichen der Insel ist der Itsukushima-Schrein. Der Shinto-Schrein von Itsukushima gilt als Beispiel für die einzigartige Architektur und Kultur Japans. Der Schrein wurde auf Pfeilern direkt am Meer erbaut. Das... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Top-Bewerter
163 Bewertungen 163 Bewertungen
63 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2011

Von Hiroshima aus kann man mit dem Zug in etwas mehr als einer halben STunde nach Miyajima fahren. Man muss dort mit einer Fähre zur Insel fahren. Auf der Insel gibt es viele Rehe, die nicht scheu sind. Sonst ist dort das berühmte Tori im Wasser, zu dem man bei Ebbe auch laufen kann. Es gibt auch eine Tempelanlage dazu.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Schweiz
Top-Bewerter
59 Bewertungen 59 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2011

Das weltbekannte Tor zum Itsukushima Schrein sollte am besten in den frühen Morgenstunden besucht werden, denn dann findet sich noch ringsherum Wasser und die Besucherströme beginnen erst gerade die Insel zu erobern. Vom Fähranleger sind es ungefähr 20 Minuten bis zum Tor und dem nahegelegenen Itsukushima Schrein. Wer einen JR-Pass besitzt kann mit der JR-Fähre sogar umsonst mitfahren. Wer bei... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Miyajima angesehen haben, interessierten sich auch für:

Hiroshima, Hiroshima Prefecture
Hatsukaichi, Hiroshima Prefecture
 
Hatsukaichi, Hiroshima Prefecture
 

Sie waren bereits im Miyajima? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten