Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Fortaleza Real de San Felipe

Anschrift: Rua de Forteleza, Cidade Velha, Santiago, Kape Verde
Diesen Eintrag verbessern
86 %
Art: Historische Stätten, Kultur
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Historische Stätten, Kultur
Bewertung schreiben

22 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    10
    9
    3
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Einbeck, Deutschland
Top-Bewerter
143 Bewertungen 143 Bewertungen
54 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2014

Wer sich für Geschichte interessiert und tatsächlich die Kapverden besucht, kommt an der Cidade Velha und ihren im Unesco Weltkulturerbe verzeichneten Sehenwürdigkeiten nicht vorbei. Die alte Festung mit ihrer wechselvollen Geschichte aus Sklavenhändlern, Freibeutern, Piraten und Kolonialherren könnte kaum wechselvoller sein. Heute beeindruckt sie vorallem durch die alte Zisterne und durch ihre tollen Blicke, zum einen hinein in die Schlucht... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Calheta
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2012

Das Fort wurde einstmals gebaut, um die damalige Hauptstadt der Kapverden, Cidade Velha gegen ( englische und französische Piraten) zu schützen. Im Informationszentrum des Forts wird ein sehr informativer, mehrsprachigen Film gezeigt über die den Zustand des Forts Ende der 50-iger und seiner teilweisen Rekonstruktion im Jahre 1960 unter Salazar zum 500-jährigen Jubiläum der Provinz Cabo Verde. Eine Führung durch... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
64 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
88 "Hilfreich"-<br>Wertungen 88 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2011

Das Fort Real São Felipe liegt auf einer Seehöhe von ca. 120 Metern. Die Aussicht auf die Umgebung des Forts und auf Cidade Velha, der ehemaligen Hauptstadt von Santiago ist traumhaft. Ein Abstecher lohnt schon aus diesem Grund! Fotografen sollten sich auch den Sonnenuntergang von hier oben nicht entgehen lassen! Das Fort wurde 1590 erbaut um Piraten abzuhalten und um... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
109 Bewertungen 109 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
106 "Hilfreich"-<br>Wertungen 106 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2010

Wer etwas ueber die Geschichte Kap Verdes, der Portugiesen und eigentlich der gesamten Entdeckungsfahrten lernen will, ist hier richtig. Das Fortaleza Real de Sao Filipe ist beeindruckend auf den Berg gebaut, zum Schutz der kleinen Altstadt Cidade Velha. Noch beeindruckender ist aber das Leben unter dem Fort, eben in Cidade Velha: Da steht die erste von Europäern in Afrika gebaute... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Fortaleza Real de San Felipe angesehen haben, interessierten sich auch für:

Cidade Velha, Santiago
 
Cidade Velha, Santiago
 

Sie waren bereits im Fortaleza Real de San Felipe? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Fortaleza Real de San Felipe.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?